Rechtlicher Hinweis

Mit dem UmbauPortal stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge den verschiedenen Herstellern von Auf- und Umbauten auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeugen einen Marktplatz zur Verfügung, auf dem diese ihre Produkte präsentieren.

Die hier einzusehenden Inserate und Profile der Aufbauhersteller sind in deren eigener inhaltlicher und redaktioneller Verantwortung entstanden und stellen keine Empfehlung der Volkswagen AG dar.

Dabei sind alle Angaben zum Fahrzeug als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus beziehen sich auf ein Produkt des Aufbauherstellers, stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem ins UmbauPortal eingestellt.

Der Auf- und Umbau wird vom jeweiligen Aufbauhersteller in eigener Verantwortung und auf eigene Rechnung entwickelt, gefertigt und verkauft.

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung, Gewährleistung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Ich habe den rechtlichen Hinweis gelesen und bin einverstanden:

Zurück zur Auswahl

Volkswagen Crafter mit Linearlift „AL1 Solid“ für Heck- und Seitentür

AMF-Bruns GmbH & Co. KG

Referenznummer: 0003DE025

Fahrzeugbasis Amarok nicht verfügbar.
Fahrzeugbasis Caddy nicht verfügbar.
Fahrzeugbasis Crafter verfügbar.
Fahrzeugbasis Transporter nicht verfügbar.

Produktbeschreibung

Volkswagen Crafter mit Linearlift für mobilitätseingeschränkte Personen


Der "AL1 Solid" besticht nicht nur durch sein einzigartiges Design; patentierte, neu entwickelte Aluminiumarme machen den AL1 zum leichtesten Lift auf dem Markt. 
Mit einer Tragfähigkeit von 400 kg (gemäß DIN 75078 Teil 1) und seinem leichten und kompakten Design erfüllt der Linearlift "AL1 Solid" alle erforderlichen Richtlinien für die Beförderung von Menschen mit Behinderung. 
Eine spezielle Abrollsicherung in Form einer Überrollklappe dient zum Ausgleich des Übergangs von der Liftplattform ins Fahrzeuginnere. Diese dient während des Hub- und Senkvorgangs als Unterfahrschutz für den Rollstuhlfahrer;  gepaart mit einem Seitenschutzgeländer sowie einer vollautomatisierten Abrollsicherungsklappe wird optimale Sicherheit gewährleistet.
Durch das innovative Plattformdesign in Gitteroptik wird eine gute Sicht nach hinten während der Fahrt gewährleistet. 
LED-Blinkleuchten, die am Lift montiert sind, sorgen für noch mehr Sicherheit im Straßenverkehr. 
Der Linearlift ist in 3 Größen lieferbar. (Maße siehe unten). 
Eine simple Bedienung per Fernbedienung oder Smartphone-App zeichnen den Linearlift als idealen Partner für Selbstfahrer und Passivfahrer aus. 


Technische Daten 

  • Tragfähigkeit:  400 kg 
  • Bedienung:  Einhandbedienung 4 Drucktaster hoch/runter/Parkposition/Arbeitsposition) 
  • Eigengewicht:  Je nach Plattformgröße zwischen 120 kg und 130 kg 
  • Sonstiges:  Manuelle Handpumpe, zwei Handgeländer, automatische Blinkleuchten 
  • Antrieb:  Elektrohydraulisch 12 V 
  • Größen:  in 3 Größen lieferbar 

Typen

AL1 1380: Breite 1.290mm Tiefe 350mm Höhe 1.500mm

AL1 1130: Breite 1.200mm Tiefe 350mm Höhe 1.250mm

AL1 1065: Breite 1.120mm Tiefe 350mm Höhe 1.1850mm

Nutzbare Plattformgrößen

AL1 1380: Breite 920mm  Länge 1.380mm

AL1 1130: Breite 830mm  Länge 1.130mm

AL1 1065: Breite 750mm  Länge 1.065mm


PremiumPartner

AMF-Bruns GmbH & Co. KG

Hauptstraße 101
26689 Apen
Deutschland

AMF-Bruns GmbH & Co. KG

Erfahren Sie mehr über unseren PremiumPartner AMF-Bruns GmbH & Co. KG und seine Umbaulösungen auf Basis von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Händler-Suche.

Finden Sie einen Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler in Ihrer Nähe.

Kundenbetreuung CustomizedSolution

Sie erreichen uns von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr.

*(kostenfrei aus dem dt. Festnetz)

PDF herunterladen

Als PDF speichern